Slide Heading
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Click Here
Slide Heading
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Click Here
Slide Heading
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
Click Here
Previous
Next

HEIZUNG

Erneuerbare Energie – „Die Zukunft“

Als erneuerbare Energien oder regenerative Energien werden Energiequellen bezeichnet, die im menschlichen Zeithorizont für nachhaltige Energieversorgung praktisch unerschöpflich zur Verfügung stehen oder sich verhältnismäßig schnell erneuern.
Welche Heizung zählen zu erneuerbare Energien?
Zu den erneuerbaren Energien bei Heizungen zählen Wärmepumpen (Geothermie oder Umweltthermie), Solarthermie, Holz, Biogas sowie sonstige Biomasse.

Das Potenzial einer klimaneutralen Heizung wurde auch vom Staat Österreich erkannt und mit diversen Forderungen forciert. Zu diesen Förderungen beraten wir Sie gern bei einem persönlichen Termin und können gegebenenfalls auch für Sie die Einreichung übernehmen. 

Hackschnitzel - Nachwachsender Rohstoff

Ein Heizsystem, betrieben mit dem nachwachsenden Rohstoff Hackschnitzel schont nicht nur die Umwelt sondern auch die Geldbörse. Ihr 1a-Installateur plant die Anlage und passt diese an örtliche Gegebenheiten nach Kundenwunsch an.

Pellets - Der Senkrechtstarter unter den Heizstoffen

Pellets bestehen zu 100% aus Holz. Das Nebenprodukt der holzverarbeitenden Industrie blieb
lange ungenutzt. Ohne Zusatz von Bindemittel werden Sägespäne unter hohem Druck zu
Pellets gepresst. Mit Pellets betriebene Heizsysteme bieten entscheidende Vorteile gegenüber
herkömmlichen Formen der Energie.

Produkte

Hackschnitzel

Hackschnitzel

Nachwachsender Rohstoff

Ein Heizsystem, betrieben mit dem nachwachsenden Rohstoff Hackschnitzel schont nicht nur
die Umwelt, sondern auch die Geldbörse.
Ihr 1a-Installateur plant die Anlage und passt diese an örtliche Gegebenheiten nach Kundenwunsch
an.

Pellets

Pellets

Der Senkrechtstarter unter den Heizstoffen

Pellets bestehen zu 100% aus Holz. Das Nebenprodukt der holzverarbeitenden Industrie blieb
lange ungenutzt. Ohne Zusatz von Bindemittel werden Sägespäne unter hohem Druck zu
Pellets gepresst. Mit Pellets betriebene Heizsysteme bieten entscheidende Vorteile gegenüber
herkömmlichen Formen der Energie.

WÄRMEPUMPE

Regenerative Wärme für Heizung und Warmwasserbereitung Boden, Luft oder Grundwasser als Wärmequelle

Mit modernen Wärmepumpen können die Heizkosten erheblich gesenkt werden. Mit
diesen idealen Heizsystemen mit niedrigen Vorlauftemperaturen sind Sie zudem Unabhängig
von den steigenden Rohstoffpreisen oder Lieferengpässen.
Der Einsatzbereich reicht vom modernen Niedrigenergiehaus bis zur Altbausanierung.


Vorteile

  • dauerhaft niedrige Betriebskosten
  • Umweltschonend und ohne Abgase
  • Einbau ohne große bauliche Veränderungen möglich
  • Leise durch spezielles Schalldämmsystem
  • Vollautomatische bzw. einfache Bedienung
  • Neue Kompressortechnologie ermöglicht
  • Vorlauftemperaturen bis 65 Grad